• Do it Yourself trifft Nachhaltigkeit
  • Wir helfen bei deinem Projekt.
  • Du hilfst die Welt ein Stück besser zu machen.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Muster möglich
Leinos Terrassenholzöl 236.052 rötlich
LEINOS Naturfarben Terrassenholzöl
Inhalt 0.25 Liter (55,60 € * / 1 Liter)
ab 13,90 € *
Muster möglich
leinos Teaköl 223 0,75Liter
LEINOS Naturfarben Teaköl
Inhalt 0.25 Liter (55,60 € * / 1 Liter)
ab 13,90 € *
Leinos Intensivreiniger 935 500ml
LEINOS Naturfarben Intensivreiniger
Inhalt 0.5 Liter (17,80 € * / 1 Liter)
ab 8,90 € *
Mein TIPP!
Muster möglich
Leinos Entgrauer 940 500ml
LEINOS Naturfarben Entgrauer
Inhalt 0.5 Liter (15,80 € * / 1 Liter)
ab 7,90 € *
mako Wachs-Ölpinsel 50mm
mako Wachs-Ölpinsel 50mm
Inhalt 1 Stück
6,90 € *
mako® Abbeizpinsel mit Nylonbesatz
mako® Abbeizpinsel mit Nylonbesatz
Inhalt 1 Stück
ab 9,40 € *
mako Scheuerbürste Naturholz 20cm
Scheuerbürste Naturholz 20cm
Inhalt 1 Stück
2,90 € *

Gartenmöbel und Terrasse richtig Ölen

Gartenmöbel auffrischen – einfach und ökologisch

gartenmoebel-entgrauen-800x531Bald ist er wieder da - der Frühling, eine wunderbare Jahreszeit. Die Natur erwacht, die ersten Sonnenstrahlen erwärmen unsere Haut. Mit dem Frühling kommen neue Kraft und Lebensfreude in uns auf und wir verbringen bald wieder mehr Zeit auf der eigenen Terrasse oder unserem liebevoll hergerichteten Balkon.

Doch was im vergangenen Jahr noch unser ganzer Stolz war, sieht derzeit nur wenig einladend aus. Hier und da liegt noch das letzte Herbstlaub, während Bäume und Blumen zu treiben beginnen und sich der Sonne entgegenstrecken.

Was für Pflanzen überlebenswichtig ist, ist für unsere Gartenmöbel eher schädlich. UV-Strahlung, Schnee und Eis haben ihnen zugesetzt und es ist an der Zeit, die neu gewonnene Kraft zu nutzen und sich an eine Auffrischung zu machen.

Nachhaltigkeit und Ökologie

Deine Gartenmöbel verdienen in dieser Hinsicht besondere Aufmerksamkeit. Immerhin haben wir zu ihnen in den Sommermonaten ausgesprochen viel Hautkontakt. Wir essen auf ihnen, tanken Sonne und schwitzen oder laufen barfuß über die Terrasse. Denken wir besonders an unsere Kinder und Haustiere. Zum Glück gibt es auch hierfür ökologische Alternativen.

Was für deine Gartenmöbel gilt, gilt besonders auch für Terrassenhölzer. Wir können sie nicht zum Saisonende im Schuppen verstauen und sie vor der Witterung schützen und brauchen deshalb besondere Pflege.

Die richtigen Produkte finden

Farbige Terrassenöle schützen das Holz vor UV-Strahlen und verzögern die Vergrauung. Dagegen wirken farblose Öle natürlicher und verstärken die Maserung des Holzes. Selbstverständlich muss einem das Ergebnis gefallen und die Entscheidung fällt bei so viel Auswahl oft nicht leicht. Um die Wahl zu erleichtern und den richtigen Farbton zu finden kannst Du dir ein individuelles Probier-Set mit verschiedenen Ölen zusammenstellen. Einfach auftragen, vergleichen und deinen Favoriten wählen.

Gleiches gilt für Gartenmöbel aus Teak und anderen Hölzern.

Holz Entgrauen

Sehr beliebt ist der LEINOS Entgrauer zur Vorbereitung der Hölzer. Er entfernt den Grauschleier und auch reste alter Holzschutzmittel. Er spart mühsames und zeitaufwändiges Schleifen und erreicht auch die hintersten Ecken. Dabei greift er im Gegensatz zu herkömmlichen Entgrauern die Metallbeschläge nicht an.

Eine ausführliche Anleitung zum Entgrauen von Holz findest Du hier. -> Gartenmöbel Entgrauen

Gartenmöbel auffrischen – einfach und ökologisch Bald ist er wieder da - der Frühling, eine wunderbare Jahreszeit. Die Natur erwacht, die ersten Sonnenstrahlen erwärmen unsere Haut. Mit dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gartenmöbel und Terrasse richtig Ölen

Gartenmöbel auffrischen – einfach und ökologisch

gartenmoebel-entgrauen-800x531Bald ist er wieder da - der Frühling, eine wunderbare Jahreszeit. Die Natur erwacht, die ersten Sonnenstrahlen erwärmen unsere Haut. Mit dem Frühling kommen neue Kraft und Lebensfreude in uns auf und wir verbringen bald wieder mehr Zeit auf der eigenen Terrasse oder unserem liebevoll hergerichteten Balkon.

Doch was im vergangenen Jahr noch unser ganzer Stolz war, sieht derzeit nur wenig einladend aus. Hier und da liegt noch das letzte Herbstlaub, während Bäume und Blumen zu treiben beginnen und sich der Sonne entgegenstrecken.

Was für Pflanzen überlebenswichtig ist, ist für unsere Gartenmöbel eher schädlich. UV-Strahlung, Schnee und Eis haben ihnen zugesetzt und es ist an der Zeit, die neu gewonnene Kraft zu nutzen und sich an eine Auffrischung zu machen.

Nachhaltigkeit und Ökologie

Deine Gartenmöbel verdienen in dieser Hinsicht besondere Aufmerksamkeit. Immerhin haben wir zu ihnen in den Sommermonaten ausgesprochen viel Hautkontakt. Wir essen auf ihnen, tanken Sonne und schwitzen oder laufen barfuß über die Terrasse. Denken wir besonders an unsere Kinder und Haustiere. Zum Glück gibt es auch hierfür ökologische Alternativen.

Was für deine Gartenmöbel gilt, gilt besonders auch für Terrassenhölzer. Wir können sie nicht zum Saisonende im Schuppen verstauen und sie vor der Witterung schützen und brauchen deshalb besondere Pflege.

Die richtigen Produkte finden

Farbige Terrassenöle schützen das Holz vor UV-Strahlen und verzögern die Vergrauung. Dagegen wirken farblose Öle natürlicher und verstärken die Maserung des Holzes. Selbstverständlich muss einem das Ergebnis gefallen und die Entscheidung fällt bei so viel Auswahl oft nicht leicht. Um die Wahl zu erleichtern und den richtigen Farbton zu finden kannst Du dir ein individuelles Probier-Set mit verschiedenen Ölen zusammenstellen. Einfach auftragen, vergleichen und deinen Favoriten wählen.

Gleiches gilt für Gartenmöbel aus Teak und anderen Hölzern.

Holz Entgrauen

Sehr beliebt ist der LEINOS Entgrauer zur Vorbereitung der Hölzer. Er entfernt den Grauschleier und auch reste alter Holzschutzmittel. Er spart mühsames und zeitaufwändiges Schleifen und erreicht auch die hintersten Ecken. Dabei greift er im Gegensatz zu herkömmlichen Entgrauern die Metallbeschläge nicht an.

Eine ausführliche Anleitung zum Entgrauen von Holz findest Du hier. -> Gartenmöbel Entgrauen