Beeck Kalk-Vollton-Konzentrat

Beeck Kalk-Vollton-Konzentrat
23,30 € *
Inhalt: 0.75 Liter (31,07 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-7 Werktage**

Lieblingsfarbe wählen:

Größe wählen:

Gefahrenhinweise
Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise zu diesem Artikel. Mehr dazu.
GHS05: Ätzwirkung GHS07: Achtung
Menge
  • 10096
  • BEECK'sche Farbwerke GmbH
  • 1 kg
Beeck Kalk Pigment Konzentrat Lichtechte Mineralpigmente, angeteigt in Marmorsumpfkalk. Zum... mehr
Produktinformationen "Beeck Kalk-Vollton-Konzentrat"

Beeck Kalk Pigment Konzentrat

Lichtechte Mineralpigmente, angeteigt in Marmorsumpfkalk. Zum pastellfarbigen Abtönen von Kalk- und Kalkkaseinfarben im Innenbereich. Bildet durch den chemischen Prozess der Karbonatisierung eine mikroporöse Einheit mit dem Untergrund und verleiht historischer Bausubstanz unverfälschten Kalkcharakter.

Zusammensetzung:

  • Holzgebrannter, nachdispergierter Marmorsumpfkalk
  • Höchste chemische Reinheit
  • Mindestens dreijährige Einsumpfzeit
  • Optimal feinkristalline Kornverteilung
  • Fein vermahlene, lichtechte Mineralpigmente
  • Geringe organische Anteile (< 2 %) zur Förderung der Benetzung, Pigmenteinbindung und Karbonatisierung.

Eigenschaften:

  • Anwendung im Innenbereich, bevorzugt für historische Objekte der Baudenkmalpflege
  • Unbegrenzt lichtecht und UV-stabil
  • Hoch ergiebig und farbstark
  • Denkmalgerecht in Nuancierung und Anmutung
  • Tuchmatt mit leuchtend-transparentem Kalklüster
  • Kapillaraktiv und Feuchte regulierend
  • Höchste Kohlendioxiddurchlässigkeit
  • Nicht brennbar
  • Praktisch unbegrenzt überstreichbar, da nicht filmbildend
  • Spannungsarm und frei von elektrostatischer Aufladung
  • Natürliche Alkalität wirkt gegen Bakterien und Schimmel

Farben:

  • 11 Volltöne nach BEECK Mineralfarbkarte
  • Ockergelb
  • Umbra
  • Braun
  • Oxidrot
  • Weinrot
  • Schwarz
  • Grün
  • Zitronengelb
  • Maisgelb
  • Kobaltblau
  • Der Vollton Ultrablau ist nur mit Einschränkung kalkecht darstellbar, auf Fläche bemustern.
  • Maximale Zusatzmenge von BEECK Kalk-Volltonkonzentrat zu BEECK Kalk- und Kalkkaseinfarben: 20 %.
  • System- und Untergrundbedingt ist bei getönten und volltonigen Anstrichen ein wolkiges Erscheinungsbild möglich, deshalb unbedingt auf Originaluntergründen bemustern.

Untergrund & Vorbereitung:

(Luft-)Kalkputz (PI,CSI-II), Kalk-Zementputz (PII), Sanierputz, gut wasserbenetzbar:

Sinterhaut gegebenenfalls abschleifen oder ätzen. Grundanstrich bei frisch gefilztem Neuputz Fresko wie oben beschrieben. Altputz vornässen und mattfeucht auftrocknen lassen, wenig geeignet für Kalkfarben!

Bei getönten BEECK Kalk- und Kalkkaseinfarben:

Bitte das jeweilige Technische Merkblatt beachten.

  • Ungeeignete Untergründe sind gipshaltige Untergründe, beispielsweise Gipsputz, Stuckgips und Gipskarton. Ebenso filmbildende Anstriche, beispielsweise Öl-, Latex- und Kunstharzanstriche und organische Untergründe wie Kunststoffe und Holzwerkstoffe.
  • Mangelhafte Untergründe erfordern ein differenziertes Vorgehen. Vorsicht bei ausblühfähigen und verseifbaren Untergründen. Salz- und feuchtebelastete Flächen, Kellerwände und Sockelbereiche mit einem Sanierputz ausrüsten, ebenso Bereiche mit hygroskopischer oder aufsteigender Feuchte.

Weitere Verarbeitung:

Detaillierte Hinweise zur Verarbeitung und zu Sicherheitsmaßnahmen findest Du als Download im technischen Merkblatt, sowie im Sicherheitsdatenblatt. Beachte unbedingt die darin enthaltenen Anweisungen zum Anstrichaufbau, zur Sicherheit und Vorgehensweise bei der Verarbeitung von Beeck Kalk-Vollton-Konzentrat.

 

Weiterführende Links zu "Beeck Kalk-Vollton-Konzentrat"
Verfügbare Downloads:

Einordnung nach CLP-Verordnung

Symbole
GHS05: Ätzwirkung GHS05: Ätzwirkung
GHS07: Achtung GHS07: Achtung
H-Sätze H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.
P-Sätze P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P310: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
P312: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
P302+P352: Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser / … waschen.
P305+P351+P338: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501: Inhalt / Behälter einer ordungsgemäßen Verwertung zuführen.
Beeck Marmorsumpfkalk Beeck Marmorsumpfkalk
Inhalt 6 Kilogramm (6,48 € * / 1 Kilogramm)
ab 38,89 € *
Beeck Calcidan Marmorsumpfkalkfarbe Beeck Calcidan - Marmorsumpfkalkfarbe
Inhalt 5 Liter (11,48 € * / 1 Liter)
ab 57,42 € *